Kundensupport

Geschenkgutschein

1

Braune Anzüge

1
Größen-Info

Zahlungsarten

Retouren

Ein brauner Anzug für den Business-Gentleman

Back to the Roots – so oder ähnlich könnte das Modemotto aktuell lauten. Das Braun ist zurück. Der schon in einigen Dekaden des letzten Jahrhunderts beliebte Farbton feiert sein Comeback als Modetrend. Lange war Braun in der Mode fast komplett von der Bildfläche verschwunden, bis der braune Anzug kürzlich den Weg zurück in die Ladenregale und Kleiderschränke fand. Von fast schon ins zarte Caramel gehend bis hin zu sattem Schokobraun darf wieder tief in den Topf der warmen Erdfarbe gegriffen werden. Auch im Business ist ein Anzug in Braun nicht mehr länger verpönt – auch wenn er hier mit Vorsicht genossen werden will. Auf jeden Fall sollte er stets passend kombiniert und auf den jeweiligen Anlass abgestimmt werden.

Anders als beim Klassiker Schwarz, bei dem man nicht viel falsch machen kann, ist Braun sehr viel wandelbarer. Richtig kombiniert und mit Selbstbewusstsein und Stil getragen, zeugt ein brauner Anzug von Klasse und modischem Verständnis.


Hochwertige Stoffe und gedeckte Brauntöne zu formellen Anlässen

Braun strahlt, anders als die kühlen Farbtöne Schwarz, Grau oder Blau, eine gewisse Wärme aus. In beinahe jeder Nuance vermittelt Braun einen weicheren und zugänglicheren Eindruck als die genannten klassischen Anzugfarben. Daher sind braune Anzüge gerade in Berufen, in denen neben der Professionalität vor allem der Umgang mit Menschen zählt, eine gute Wahl. Doch auch bei wichtigen geschäftlichen Terminen kann ein brauner Anzug eine gute Alternative zum ewigen Schwarz oder Grau sein. Zu formelleren Anlässen sollte man jedoch auf jeden Fall einen dunklen Braunton wählen und keinesfalls Tweed oder Cordstoffe. Die neuen Brauntöne zwischen Schwarz und Aubergine sind ein perfekter Begleiter für Businessanlässe aller Art. Um einem Herrenanzug in Braun den nötigen edlen Schliff zu verpassen, sind hier glatte und hochwertige Stoffe und namhafte Hersteller gefragt. Auch auf Muster sollte bei formelleren Anlässen verzichtet werden. Kombiniert mit einem cremefarbenen Hemd machen ein brauner Blazer samt Hose von Joop, Cinque oder Otto Kern zur Gala, beim Geschäftsdinner oder Opernbesuch garantiert eine gute Figur.


Herrenanzug in Braun: Stilbewusstsein und Bodenständigkeit

Das neue Braun ist männlicher denn je. Während graue Anzüge im Business Professionalität ausstrahlen, begleitet den stilbewussten Braun-Träger ein Hauch von Gentleman nach alter Schule, dessen Charme schon auf den ersten Blick auszumachen ist. Klassisch und zugleich sympathisch, dafür steht der braune Anzug. Aussagen von Farbexperten zufolge signalisieren Braun-Träger, dass sie mit beiden Beinen auf dem Boden stehen, wissen was sie wollen und dennoch zugänglich und nahbar sind.

Wer einen legeren Arbeitsalltag genießt, bei dem keine festen Dresscodes herrschen, kann mit unterschiedlichen Stoffen oder Mustern experimentieren. Dennoch gilt bei Braun zu beachten, dass hier weniger oft mehr ist. Wer farbige Anzüge trägt – und sei es in einem dezenten Braunton –, sollte den Rest des Outfits nicht zu sehr mit anderen Details überladen. Ein schlichter Ledergürtel mit unauffälliger Schnalle und stilvolle Herrenschuhe im gleichen Farbton machen den braunen Anzug perfekt.

Wenn Sie hin und wieder eine Abwechslung zum Business-Grau suchen, sind braune Anzüge dieses Jahr endlich wieder eine willkommene Alternative.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten bei Lieferung außerhalb Deutschland